Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
54.137 Berichte ●  963 Videos ●  23.494 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Quickborn Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Quickborn (em) Die Stadt Quickborn ehrt – voraussichtlich am 2. Juni 2021 - ehrenamtlich engagierte Personen oder Gruppen aus Quickborn. Zum Tag des Ehrenamtes bittet die Stadt Quickborn nun um Vorschläge aus der gesamten Bevölkerung. Es können Personen oder Gruppen für eine Würdigung vorgeschlagen werden, die beispielsweise
• über einen längeren Zeitraum freiwillig ehrenamtliche Arbeit geleistet haben in Vereinen, Verbänden, Jugendorganisationen, kirchlichen Einrichtungen und / oder anderen Organisationen • jahrelang uneigennützig tätig sind und nicht „in der vorderen Reihe“ stehen • Initiativen aufgreifen und verfolgen oder gesellschaftliche Anliegen umgesetzt haben • im privaten Bereich anderen über einen länge
25.01.2021
Quickborn Rotary Club Quickborn
Rotary Club Quickborn
Quickborn (em) Das diesjährige Benefiz-Neujahrskonzert des Rotary Club Quickborn (RCQ) war ein voller Erfolg. Insgesamt 3.500 Euro für notleidende Musiker konnte der Club sammeln. “Wir sind sehr dankbar, dass so viele Menschen an dem virtuellen Neujahrskonzert teilgenommen haben und wir mit dem Geld Musiker unterstützen können, die derzeit zum Nichtstun verdammt sind.
Ein besonderer Dank geht an die Bürgerstiftung der VR Bank in Holstein und eine Privatperson aus Norderstedt, die jeweils 1.000 Euro für das Projekt gespendet haben”, sagt Ute Pfestorf, Präsidentin des Rotary Club Quickborn. Das Konzert, das von Musikern des NDR Elbphilharmonieorchesters durchgeführt wurde, fand aufgrund der aktuellen Corona Situation via Zoom-Übertragung statt. Die Musiker ha
26.01.2021
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
54.137 Berichte, 963 Videos, 746 Fotogalerien und 23.494 Fotos


26
Jan
Rotary Club Quickborn
Benefiz-Neujahrskonzert bringt 3500 Euro für Musiker in Not
25
Jan
Stadt Quickborn
Vorschläge zum Tag des Ehrenamtes
22
Jan
Stadt Quickborn
Sportlerehrungen für 2021 geplant
22
Jan
VHS Quickborn
Fit ins Frühjahr – mit den Pilates-Onlinekursen
20
Jan
VHS Quickborn
Bewegung in der VHS Quickborn
19
Jan
FDP
FDP fordert ausgeglichenen Haushalt ohne Steuererhöhungen
14
Jan
Stadt Quickborn
Schadstoffmobil kommt am 16. Januar nach Quickborn
14
Jan
VHS Quickborn
Viele VHS-Sprachkurse können in der Cloud starten
13
Jan
VHS Quickborn
Präsenzangebote für SchülerInnen und Eltern
08
Jan
Aktuell
Hätte illegale Rodung verhindert werden können?
07
Jan
Stadt Quickborn
Rodung einer privaten Waldfläche ohne Genehmigung
17
Dez
Stadt Quickborn
Weihnachten 2020 in St. Marien Quickborn
17
Dez
Stadt Quickborn
Weihnachtskarten von Kindern der Grundschule Goetheschule
16
Dez
VHS
Online-Literaturkreis in der Cloud
11
Dez
Stadt Quickborn
Weihnachten im Schuhkarton
11
Dez
VHS
Eine Krise als Chance für neue berufliche Wege nutzen!
08
Dez
Stadt Quickborn
Grußwort zum Jahreswechsel 2020/2021
04
Dez
VHS Quickborn
VHS-Lehrgang: Antiquitätenfachfrau - Antiquitätenfachmann
04
Dez
Stadt Quickborn
Jugendgruppenleiterausbildung 2021 - jetzt anmelden
03
Dez
Gemeinde St. Marien Quickborn
Friedenslicht 2020 kommt auch in diesem Jahr nach Quickborn
02
Dez
VHS Quickborn
Volkshochschulkurs zu verschenken! – das neue Heft ist da
02
Dez
Stadt Quickborn
Digitale Umsetzung von Verwaltungsleistungen
30
Nov
Lionc Club Quickborn
15 volle Einkaufswagen für den Quickborner Tisch
26
Nov
Frau & Beruf
Telefonische Beratungen gehen auch in 2021 weiter
24
Nov
LIONS CLUB Quickborn
Ein Teil mehr für den Quickborner Tisch
23
Nov
Stadt Quickborn
„Gewalt kommt nicht in die Tüte!“
20
Nov
Stadt Quickborn
Online Bürgerforum zur Erarbeitung des Radverkehrskonzeptes
18
Nov
Stadt Quickborn
Wie gut ist Quickborn im Radverkehr aufgestellt?
18
Nov
Kirchengemeinde St. Marien Quickborn
Vorbereitung auf die Erstkommunion 2021
17
Nov
Stadt Quickborn
Studie Kieler Straße jetzt als Livestream abrufbar
13
Nov
VHS Quickborn
BUND Workshop - Flüssigseife herstellen
12
Nov
Rotary
Rotary Club Quickborn pflanzt 3.150 Baum-Setzlinge
11
Nov
Stadt Quickborn
Städtebauliche Studie Kieler Straße im Livestream
11
Nov
Rotary Club
Winterlinden-Spende für Kita AWO Nordlicht
10
Nov
Stadtbücherei
Bestseller: Neues Angebot der Stadtbücherei Quickborn
10
Nov
VHS
Pilatestrainer/in für das kommende Semester gesucht
09
Nov
FDP Quickborn
Annabell Krämer als FDP Kreisvorsitzende bestätigt
09
Nov
VHS
Neue Fernkurse: Für Berufsfelder im Immobilienmarkt
06
Nov
Lions Club
Farbenfrohe Lichtblicke für das Jahr 2021
05
Nov
FDP
Kein Stadtgeld für Quickborn
03
Nov
Stadt Quickborn
Heizen & Klimaschutz - wie teuer wird es für mich?
30
Okt
CDU Quickborn
Stadtverband mit neuem Vorstand
29
Okt
Polizei
Diebstahl eines neuwertigen Pkw Porsche 911
28
Okt
VHS
Gesund Essen und Immunsystem stärken
21
Okt
TuS Holstein
TuS Holstein Quickborn verzichtet auf Traditions-Turniere
21
Okt
VHS
Neue Entspannungskurse und Workshops
20
Okt
VHS
Hypnose-Grundausbildung – noch ein Platz frei!
20
Okt
Stadt Quickborn
Peter Jäger liest: „Die Sehnsucht des Puppenspielers“
16
Okt
Stadt Quickborn
Zusatzworkshop Lernen mit Spaß und Erfolg für SchülerInnen
16
Okt
Senioren-Union Quickborn
Senioren-Union Vortragsveranstaltung „Weißer Ring“
15
Okt
Kulturverein Quickborn
Tucholsky zum 130. Geburtstag: Frau ist Frau „Lottchen“
12
Okt
Kulturverein Quickborn
Die Schmidts – Ein Jahrhundertpaar“
08
Okt
Stadt Quickborn
Eulenrat wendet sich an Kinder der Zukunft
08
Okt
Stadt Quickborn
„Denkmale“ - Ausstellung der Geschichtswerkstatt
07
Okt
TuS Holstein
Ex-TuS Holstein Ligaspieler auf Besuch im Holstenstadion
05
Okt
Quickborn
Traditional Old Merry Tale Jazzband in Quickborn
01
Okt
VHS Quickborn
Meditation kennenlernen! – VHS Workshop in Quickborn
29
Sep
VHS Quickborn
Dänemarks Geschichte im Spiegel der Literatur
29
Sep
VHS Quickborn
Patientenverfügung & Co - was Sie alles wissen sollten...
25
Sep
VHS Quickborn
Stressfreie Mathewoche für SchülerInnen in den Ferien
25
Sep
Kunstverein Quickborn
Ausstellung „Eräugnisse“ mit Werken von Natias Neutert
24
Sep
VHS Quickborn
Kompaktlehrgang zum/zur geprüften Immobilienmakler/in (VHS)
23
Sep
Rotary Club Quickborn
Apfelernte für den guten Zweck
21
Sep
Kulturverein Quickborn
„Die Schmidts – Ein Jahrhundertpaar“
18
Sep
Förderverein gegen das Vergessen
Geschichtliche Radtour: Auf Spurensuche in Quickborn
18
Sep
VHS Quickborn
Zu Hause online zusammen kochen!
18
Sep
FDP
Abschaffung der Straßenausbaubeiträge
16
Sep
JUGEND BRASSBAND QUICKBORN
Ein Hobby mit einer coolen Gemeinschaft
15
Sep
Stadt Quickborn
Treffen für starke Mütter im Familienzentrum Quickborn
15
Sep
TuS Holstein Quickborn
1. Abend-TuS Holstein-Fußball-Klönschnack
Suche schließen
Quickborn Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Quickborn (em) Die Stadt Quickborn ehrt jährlich aktive Sportlerinnen und Sportler der Stadt für ihre hervorragenden Leistungen … eigentlich. Bedingt durch die umfangreichen Einschränkungen zur Eindämmung der Corona Pandemie musste die Sportlerehrung 2019, geplant für den 27. Mai 2020, leider entfallen. Die diesjährige Sportlerehrung ist vorerst geplant für Mittwoch, den 2. Juni 2021. Die Durchführung und die Ausgestaltung der Veranst
22.01.2021
Quickborn VHS Quickborn
VHS Quickborn
Quickborn (em) Mit Start ab Februar bietet die VHS Quickborn zwei Pilateskurse für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger sowie Fortgeschrittene als Konferenzschaltung im Online-Kursformat an. "Nach zehn Stunden fühlst Du den Unterschied. Nach zwanzig Stunden sieht man den Unterschied. Und nach dreißig Stunden hast Du einen neuen Körper." Joseph Pilates (1883 - 1967) Ab Dienstag, 2. Februar, 19 bis 20 Uhr, startet de
22.01.2021
Quickborn VHS Quickborn
VHS Quickborn
Quickborn (em) Das Team der VHS Quickborn hat mit ihren¬¬ qualifizierten Dozentinnen für viele Kurse aus dem Bereich Gesundheit, die ab dem neuen Semester mit Beginn ab dem 1. Februar starten, die ersten Termine als Onlineformate konzipiert. Wer noch dabei sein möchte, kann sich gern für die einzelnen noch freien Plätze anmelden. Sobald die Kurse dann im Semesterverlauf in die Pr
20.01.2021
Quickborn FDP
FDP
Quickborn (em) Die Quickborner FDP fordert Bürgermeister Thomas Köppl (CDU) auf, einen ausgeglichenen Haushalt für 2021/2022 vorzulegen. In dem bereits Mitte Dezember 2020 eingereichten Antrag wird auch gefordert, dass Beratungsmöglichkeiten seitens des Landes genutzt werden. Außerdem sollen die Hinweise aus dem Haushaltskons
19.01.2021

ExpertenTipps

Alle ExpertenTipps anzeigen »
Rehfeld & Kollegen
Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/quickborn/parameter/kundenslider-eins.php on line 188
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust

Stellenmarkt

Norderstedt Pflege Teil- oder Vollzeit
Weitere Informationen
Pflege Seniorenbetreuung Seniorenheim Vollzeit Weiterbildungsmöglichkeiten Schichtdienst Senioren BetrieblicheAltersrente
Weitere Informationen
Pflegefachmann/frau Altenpfleger/in Norderstedt Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Schichtdienst Familienunternehmen seit 25 Jahren Weiterbildung
Weitere Informationen
Neumünster Altenpflege Pflegefachmann/frau Gesundheits- und Krankenpfleger/in stationär
Weitere Informationen
Serviceberater Behrmann Automobile Norderstedt Vollzeit Automobilbranche
Weitere Informationen
Verkaufsberater (m/w/d) Dägeling Kundenberatung Backoffice unbefristet Vollzeit
Weitere Informationen

Gerd Grümmer Lebensmittelmärkte GmbH

–  Neumünster  –

sucht

Liebhaber für Wein- und Spirituosen
(m/w/d)
Abteilungsleitung Wein- und Spiritousen Liebhaber (m/w/d) Verkostungen Lebensmittel
Weitere Informationen

Freihoff Sicherheitsservice Nord GmbH

–  Raum Norddeutschland  –

sucht

Techniker
(m/w/d)
Techniker (m/w/d) für Sicherheitstechnik
Weitere Informationen

Personal SchuH

–  Rellingen/Halstenbek  –

sucht

Konstrukteur in Stahlbau m/w/d mit Projektleitung
(m/w/d)
Projektleitung
Weitere Informationen

Deutsches Finanzkontor AG

–  Kaltenkirchen   –

sucht

Finanzbuchhalter/-in
(m/w/d)
Finanzbuchhalter Unterstützung bei Abschlüssen Kaltenkirchen Flexible Arbeitszeiten Buchhaltung DATEV- und Office-Kenntnisse Konzern Vollzeit
Weitere Informationen

FM Maßmode

–  Bundesweit  –

sucht

Modeberater auf selbständiger Basis
(m/w/d)
Modebetrater (m/w/d) auf selbständiger Basis gesucht!
Weitere Informationen

Master Wellness Akademie MWA e.K.

–  Norderstedt  –

sucht

Wellness Masseur
(m/w/d)
Wellnessausbildung Ausbildung Wellness Masseur Masseurausbildung Selbständigkeit Nebenverdienst Wellnessmassage Ausbildung Wellness Masseur Massage und Wellnesstherapeut
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Aktuell
Quickborn (em) Zwischen Weihnachten und Neujahr wurde am Birkenweg eine etwa 1,8 ha große Waldfläche ohne forstrechtliche Genehmigung gerodet. Für die FDP Quickborn stellt sich die Frage, ob dieser illegale Kahlschlag durch die Verwaltung hätte verhindert werden können, wenn diese dem Hinweis von FDP Ratsfrau Friederike Rübhausen vom 12. November letzten Jahres stärker nachgegangen wäre. Bürgermeister Köppl reagiert in einem offenen Brief hierauf.
Mitte November gab es auf der jetzt gerodeten Fläche Vermessungsaktivitäten. Grenzsteine waren freigelegt und bunte Pfähle an diversen Stellen im Wald eingeschlagen. Am 12.11.2020 informierte Rübhausen im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt über diese Aktivitäten und fragte nach was dort geplant sei. In einer Mail am Folgetag teilte die Verwaltung mit, dass über die angesprochene Waldfläche nichts bekannt und eine Änderung nicht vorgesehen sei. Friederike Rübhausen berichtet: „Mit den auffälligen bunten Pfählen und den freigelegten Grenzsteinen lag auf der Hand, dass auf der Waldfläche am Birkenweg Vorbereitungen für irgendwelche Maßnahmen getroffen wurden. Deshalb habe ich im Ausschuss darauf hingewiesen und nachgefragt, was dort geplant ist.“ Die FDP unterstützt die Verwaltung bei der Forderung nach Wiederaufforstung und Ausschöpfung aller rechtstaatlichen Mittel zur Ermittlung und Bestrafung der Verantwortlichen. „Nichtsdestotrotz wird es Jahre dauern bis wieder ein ordentlicher Wald mit allen seinen Funktionen für Menschen und Tiere entstanden ist“ bedauert Rübhausen die Situation und fragt „hätte die illegale Rodung verhindert werden können, wenn man den Vermessungsaktivitäten stärker nachgegangen wäre und die Vor-Ort-Situation stärker im Auge behalten hätte? Hätte man dann nicht auch schneller auf die ersten Fällaktionen reagieren können?“ Thomas Beckmann, FDP Vize-Fraktionschef fragt. „Was hat die Verwaltung nach unserem Hinweis konkret unternommen? Welche Einschätzung hatte die Verwaltung zum Sinn der Vermessungsaktivitäten? Welche Schlüsse und Maßnahmen wurden daraus gezogen? Gab es z.B. Nachfragen beim Eigentümer zum Zweck der Aktivitäten? Wir möchten wissen was unternommen und auch was ggf. unterlassen wurde, damit wir gemeinsam mit der Verwaltung Maßnahmen entwickeln können, um derartige Situationen künftig zu verhindern. Dazu gehört auch, dass auf Hinweise mit mehr Nachdruck und schneller reagiert wird.“ Offener Brief Bürgermeister Thomas Köppl Sehr geehrter Herr Beckmann, in der fortgesetzten Berichterstattung des Quickborner Tageblattes vom 07. Januar zur Rodung einer Waldfläche am Birkenweg werden Sie mit den Äußerungen zitiert: FDP-Sprecher Thomas Beckmann geht unterdessen davon aus, dass der Kahlschlag hätte verhindert werden können. „In der Verwaltung war bereits Mitte November bekannt, dass auf dem Grundstück vermessen und die Grenzsteine freigelegt wurden. Da stellt sich die Frage, warum die Verwaltung nicht aktiv geworden ist“, sagt er. Die Arbeiten seien nicht nur Mitgliedern der FDP, sondern auch Anwohnern aufgefallen, die sich daraufhin bei der Stadt gemeldet hätten. „Ich wünsche mir in solchen Fällen, dass die Mitarbeiter der Verwaltung proaktiv tätig sind .“ Sie nehmen vermutlich auch Bezug auf eine Nachfrage Ihrer Fraktionskollegin Rübhausen in einer Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt, ob die Verwaltung Kenntnisse über Aktivitäten auf besagtem Grundstück hätte. Dass Sie hiervon allerdings die Initiative zu einer behördlichen Überwachung ableiten – ja geradezu einfordern – ist mehr als suspekt. Das Rathaus Quickborn übt ohne berechtigten Anlass keine Kontrolle über private Grundstücke aus. Die Verwaltung interveniert ohne hinreichende Verdachtsmomente nicht in private Angelegenheiten – sie darf es auch gar nicht. Fordern Sie tatsächlich, dass die Verwaltung beim Setzen von Grenzsteinen oder der Vermessung von Grundstücken aktiv wird und private Aktivitäten „proaktiv“ hinterfragt? Und wenn ja, wo fängt das an und wo soll das enden? Soll ich meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anweisen, zukünftig zu überwachen, wenn Blumenerde gekauft wird? Schließlich kann man diese ja zum illegalen Cannabisanbau verwenden. Ich gehe im Grundsatz davon aus, dass sich die Menschen in unserer Stadt verantwortungsvoll und rechtskonform verhalten. Die Vermessung eines Privatgrundstücks ist eine private Angelegenheit und geht nur die betreffenden Eigentümer etwas an. Unsere Rechtsordnung lässt ein anlassloses Hinterfragen nicht zu und die von mir geführte Verwaltung macht aus bloßen Gründen des Misstrauens keine staatlichen Ermittlungen. Ich wundere mich sehr, dass ausgerechnet von der FDP ein derartiges Ansinnen an die Verwaltung gestellt wird. Ein derart übergriffiges Verhalten kennen wir sonst nur aus totalitären Staaten. Aber vielleicht hat das Tageblatt Sie ja auch nur falsch verstanden oder nicht richtig interpretiert. Ich freue mich auf eine Antwort von Ihnen. Thomas Köppl Foto: Friederike Rübhausen / Thomas Beckmann
08.01.2021
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
Stadt Quickborn
Quickborn (em) In diesem Jahr wurden die Kinder der Quickborner Grundschule Goetheschule eingeladen, die diesjährige Weihnachtskarte der Stadt Quickborn zu gestalten. Die Lehrer betrauten eine erste und zwei dritte Klassen mit dieser Aufgabe.
Als die Kinder erfuhren, dass sie die Weihnachtskarte für den Bürgermeister malen dürfen, war die Begeisterung groß. Die einzigen Vorgaben waren ein Querformat und ein weihnachtliches Motiv. So hatten die Kinder freie Hand und sie kamen schnell auf verschiedene Ideen. Die im Büro des Bürgermeisters eingereichten Bilder zeugten von großer Begeisterung und beeindruckender Kreativität. Für den Kartendruck ausgewählt wurden die Bilder von • Helene Holtz - Klasse 1 a • Frida Pelster - Klasse 1a • Moritz Rachow - Klasse 3a • Emma Wiedemann - Klasse 3 b. Die Stadt Quickborn freut sich jedes Jahr neu, von Quickborner Kindern individuell gestaltete Weihnachtskarten verschicken zu können. Foto: (v.l.n.r.) vordere Reihe: Helene Holtz, Moritz Rachow, Emma Wiedemann, hintere Reihe: Frida Pelster, Bürgervorsteher Meyn, Bürgermeisters Köppl (Quelle: Rathaus Quickborn)
17.12.2020
Regionalleiter Ost: Jens Isenburg ist der Neue
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Regionalleiter Ost: Jens Isenburg ist der Neue
24. Rund ums Haus startet dieses Wochenende!
VR Bank in Holstein
24. Rund ums Haus startet dieses Wochenende!
Zusammen erfolgreich stark – Bankenfusion beschlossen!
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Zusammen erfolgreich stark – Bankenfusion beschlossen!
Gute Geschäftsentwicklung mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Gute Geschäftsentwicklung mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Immer wieder gut – 23. „Rund ums Haus“ Messe
Volksbank Pinnberg-Elmshorn
Immer wieder gut – 23. „Rund ums Haus“ Messe
Birgit Wieczorek: Wenn die Leidenschaft zur Berufung wird
EGNO | 51 MENSCHEN
Birgit Wieczorek: Wenn die Leidenschaft zur Berufung wird
Lars Krückmann: Stolz auf die erschaffenen Werke
EGNO | 51 MENSCHEN
Lars Krückmann: Stolz auf die erschaffenen Werke
Jobtour Norderstedt - Berufsorientierung wird digitaler
EGNO
Jobtour Norderstedt - Berufsorientierung wird digitaler
EGNO startet Online-Umfrage für Norderstedter Unternehmen
EGNO
EGNO startet Online-Umfrage für Norderstedter Unternehmen
Fintech-Unternehmen Serrala zieht nach Norderstedt
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
Fintech-Unternehmen Serrala zieht nach Norderstedt
VHS Quickborn
Quickborn(em) Die VHS Quickborn plant ein neues Wissensgebiet als Fernlehrgang und auch als Kompakt-Präsenzlehrgang im späten Frühjahr 2021: Antiquitäterin - Antiquitäter - Händlerin und Händler für Rares und Schönes! In dem Fernlehrgangsformat lernen die Interessierten in 12 Monaten bei circa 6-8 Stunden pro Woche Zeiteinsatz alles Wissenswerte rund um die Fragen:
Woran unterscheiden Sie Echtes von Unechtem und Trödel von Antikem? Welche Sammelleidenschaften für besondere Gegenstände sind gefragt, wie lassen sich Raritäten entdecken? Die Teilnehmenden lernen Schritt für Schritt echte Antiquitäten zu erkennen, zu taxieren und zu erwerben. Dieser Fernkurs ist ideal für alle, die Antiquitäten lieben, ob nun als Händlerin und Händler oder als Käuferin oder Käufer von Kunst und Antiquitäten für die eigene Wertanlage. Bei unverbindlichem Interesse freut sich die VHS Quickborn auf eine Nachricht unter: vhs@quickborn.de. Das Informationsmaterial wird im Frühjahr unverbindlich versendet! Sobald die Möglichkeiten für einen Präsenzlehrgang geboten sind, werden die Termine genannt. Buchung des Fernlehrgangs unter www.vhs-quickborn.de zur Kursnummer 69000, Info unter: 04106-6129960, Lehrgangsentgelt: 270 Euro für den Fernkurs. Foto: Quelle pexels
04.12.2020
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
Late-Night-Shopping am 28. Februar
dodenhof
Late-Night-Shopping am 28. Februar
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
dodenhof
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
Moonlight-Shopping am 18. Oktober
dodenhof
Moonlight-Shopping am 18. Oktober
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Stadt Quickborn
Quickborn (em) Am 03. Dezember wird nun das bereits zwei Mal abgesagte Bürgerforum als Online-Veranstaltung nachgeholt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich ein Bild über die Ergebnisse der Beteiligung und der Planungen machen. Die Entwürfe und Vorschläge für erste Maßnahmen können in drei Online-Arbeitsgruppen diskutiert werden.
Die Stadt Quickborn hat sich die Förderung des Radverkehrs zum Ziel gesetzt. Die Büros URBANUS und PGV sind beauftragt worden, für Quickborn ein Radverkehrskonzept aufzustellen. Bereits im Frühjahr 2020 wurden eine Online-Beteiligung und eine Jugend-Werkstatt durchgeführt. Termin: 03. Dezember 2020 Beginn des Online-Bürgerforums um 18 Uhr Eine Anmeldung unter stadtplanung@quickborn.de ist aufgrund der Organisation einer interaktiven Beteiligungsplattform für die Arbeitsgruppen erforderlich! Die Zugangsdaten werden Ihnen vor Veranstaltung zugesandt.
20.11.2020
Stadt Quickborn
Quickborn (em) Wie gut ist Quickborn im Radverkehr aufgestellt? Diese Frage stellt der Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) regelmäßig in einer bundesweiten Umfrage über den Radverkehr in den Kommunen.
Die Bürger können unter folgendem Link online an der Befragung teilnehmen: www.fahrradklima-test.adfc.de/teilnahme. Die aktuelle Befragung endet am 30.11.2020. Die Stadt Quickborn ruft zu einer möglichst zahlreichen Teilnahme auf, um ein breites Meinungsbild aus der Bewohnerschaft zu erhalten.
18.11.2020
Stadt Quickborn
Quickborn (em) Wie soll sich die Kieler Straße in Zukunft entwickeln? Die Stadt Quickborn lässt hierzu derzeit eine Städtbauliche Studie erarbeiten. Die Ergebnisse werden am Donnerstag, 12. November um 18.30 Uhr im Artur-Grenz-Saal öffentlich vorgestellt.
Die Veranstaltung wird im Livestream ins Internet übertragen (Zugang über www.quickborn.de ) und kann somit auch bequem von zu Hause aus verfolgt werden. Gerade in der aktuellen Situation bietet sich somit eine gute Möglichkeit, Kontakte zu vermeiden und trotzdem informiert zu bleiben.
11.11.2020
CDU Quickborn
Quickborn (em) Die Quickborner Christdemokraten haben auf ihrer Mitgliederversammlung in dieser Woche einen neuen Vorstand für den Stadtverband gewählt. Gerade rechtzeitig vor dem nächsten Logdown traf die CDU sich, um die Wahlen rechtzeitig vor dem Jahresende durchzuführen. Als Gast begrüßten sie den Landtagsabgeordneten Peter Lehnert aus Bilsen, der die Wahlen wie auch in vielen Jahren zuvor professionell leitete.
Der neue Vorsitzende des Stadtverbandes war auch der Alte. Bernd Weiher wurde von den Mitgliedern in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreterin wählte die Versammlung erneut Ragna Köppl. Die Funktion des Schatzmeisters übernimmt Andreas Wendt als Nachfolger für Matthias Gädigk, der bereits vor einem Jahr ankündigte, nicht mehr antreten zu wollen. „Mit Andreas Wendt haben wir einen kompetenten Nachfolger, der auch im politischen Tagesgeschäft der Stadt als Ratsherr und Mitglied im Finanzausschuss aktiv ist,“ freut sich Vorsitzender Bernd Weiher. Komplettiert wird der Vorstand mit den Beisitzern. Zwei Frauen sind hinzugekommen. „Mit Birgit Hanke und Ines Liebing haben wir nun insgesamt vier Frauen im Vorstand, was eine Bereicherung für die Arbeit ist,“ so Weiher. Mit dabei sind außerdem Annegret Tegen, Hauke Meyn, Mirko Beckmann, Matthias Gädigk und Thomas Dänecke. Für ihre langjährige Mitgliedschaft ehrte der Vorstand Uwe Schell, der auf 50 Jahre zurückblicken kann und bis zum heutigen Tag stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt ist. Viele Jahre war er Vorsitzender des Bauausschusses, Mitglied im Magistrat der Stadt und Fraktionsvorsitzender. Außerdem beglückwünschte der Vorstand Karl-Heinz Spanier, der seit 30 Jahren dem Stadtverband angehört. Auch er war in früheren Jahren Mitglied in der Fraktion, 2. Vorsitzender des Stadtverbandes und Beisitzer im Vorstand, sowie bis zur Mitgliederversammlung Kassenprüfer. Den Abschluss der Versammlung bestritten Fraktionschefin Annegret Tegen und Landtagsabgeordneter Peter Lehnert mit Berichten aus der Kommunal- und Landespolitik.
30.10.2020