Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

Verleihung: Förderpreis jugendlicher Musikausübender

Quickborn (em) Den Förderpreis jugendlicher Musikausübender 2012 der Stadt Quickborn erhalten:

1. Platz: (dotiert mit je 300 Euro):
Lukas Wahle (Gesang)
Christian Wermter (Klavier)

2. Platz: (dotiert mit je 150 Euro)
Laura Martens (Gesang)
Nicola Petersen (Gesang)

3. Platz: (dotiert mit 100 Euro)
Ariane Boy und Nora Dornis (Klavierduo)

Das hat das Auswahlgremium nach dem Vorspiel der 10 Bewerber am 16. März beschlossen. Am 28. April 2012 wird der Förderpreis für jugendliche Musikausübende 2012 der Stadt Quickborn an die Preisträger verliehen, die das Preisträgerkonzert mit eigenen Beiträgen gestalten. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Musikraum der Außenstelle der Comenius-Schule Quickborn (Heidkampstraße 8).

Es sind alle Quickbornerinnen und Quickborner eingeladen, an dem Preisträger-Konzert und der Verleihung des Förderpreises teilzunehmen. Der Eintritt ist frei.

Folgende Personen gehören dem Auswahlgremium an:
• Charlotte Raasch-Beech – Leiterin des Querflöten-Ensembles der Volkshochschule der Stadt Quickborn
• Eberhard Hasenfratz – Vorsitzender des Vereins „Freunde der Kammermusik e.V“.
• Lorenz Jensen – Leiter der Musikschule der Stadt Quickborn
• Michael Schmult – für den Bereich Kirchenmusik der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen