Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | VHS

VHS Quickborn bildet Nachhilfelehrerinnen und –lehrer aus

Quickborn (em) Die bundesweite Initiative des "Lernsommers" wird auch in diesem Jahr in Schleswig-Holstein umgesetzt werden und soll über den Sommer hinaus das ganze Jahr 2021 und 2022 allen Schülerinnen und Schülern ein gezieltes Nachhilfeangebot ermöglichen.

Die VHS Quickborn möchte sich gern daran beteiligen und hat ein Qualifizierungskonzept für alle Interessierten auf die Beine gestellt. Die erfahrene Fachdozentin Frauke Mohr wird die Teilnehmenden für die spätere Umsetzung der Nachhilfe in kleinen Gruppen von maximal fünf Teilnehmenden vorbereiten und ihnen das erforderliche Wissen vermitteln.

Mit einem Kompaktlehrgang werden alle interessierten Erwachsenen angesprochen, die gern Ihr Wissen primär in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch an Schülerinnen und Schüler weitergeben und diese beim Lernen begleiten und unterstützen möchten.
Aktuell werden zwei alternative Lehrgangswochen in der VHS im Forum angeboten: jeweils von Montag bis Freitag, 19. bis 23. Juli, 17 bis 20 Uhr oder vom 26. bis 30. Juli, 18.30 bis 21.30 Uhr. Beide Lehrgänge sind in der Präsenz unter Umsetzung des Hygienekonzepts mit maximal neun Teilnehmenden geplant.

Die Nachhilfe wird in allen Klassenstufen benötigt - ob Grundschule oder weiterführende Schule - Nachhilfe wird immer wichtiger!

Jetzt anmelden!


Die VHS Quickborn bietet allen Teilnehmenden dieses Kompaktlehrgangs auch die Möglichkeit, an der VHS in den Nachhilfelehrerinnen und -lehrerpool aufgenommen zu werden und damit auf Honorarvertragsbasis für die VHS Quickborn tätig zu werden. Die genauen Konditionen werden von der Landesregierung noch veröffentlicht und stehen zur Zeit noch nicht genau fest.

Zu den Inhalten:
Modul I:
Lernen und Gehirn
Was braucht unser Gehirn zum Lernen? Was kann es und was kann es nicht?
Wie genau lernen wir?
Ganzheitliches Lernen
Verschiedene Lerntypen
Verschiedene gehirngerechte Lernstrategien, die effektiv für den Nachhilfeunterricht und für das eigene Lernen der zu unterrichtenden Inhalte genutzt werden können.

Modul II:
Selbstverständnis/eigene Rolle als Lehrperson Beziehung, Empathie, Kongruenz/Authentizität, Selbstreflexion Erlebnisse aus der eigenen Schulzeit, Umgang mit ängstlichen Schülern, Elternarbeit

Modul III:
Lernen und Motivation
Ziele bestimmen und benennen, um die Motivation der Nachhilfeschüler zu fördern.
Stärken erkennen: Wie kann ich die Stärken meiner Schüler erkennen und fördern?
Lernen einmal anders: Ungewöhnliche Lernmethoden, z. B. in der Natur, mit verschiedenen Materialien, Erstellen von Lernlandschaften, etc.
Lob und Feedback

Modul IV:
Lernen und Organisation
Erarbeiten eines Themas für eine Nachhilfestunde, Vorbereiten von Themen, die immer wiederkehren, Ausarbeitung einer kurzen Unterrichtseinheit, Umgang mit eigener Unsicherheit,
Notfallplan: Was tun, wenn ich selbst nicht weiter weiß? Mut zur Lücke!

Modul V:
Lernen und Konzentration
Schaffen einer Lernatmosphäre, in der Konzentration gut möglich ist, Schüler dabei unterstützen, konzentriert zu arbeiten, Präsentation der vorbereiteten Unterrichtseinheit in der Gruppe, Abschluss

Alle Themen werden ausführlich behandelt und durch kurze Übungen oder Rollenspiele für die Teilnehmer greifbar und erlebbar gemacht. So kann eine Umsetzung der Themen in den eigenen Nachhilfeunterricht leicht und effektiv erfolgen. Zusätzlich zu den o. g. Themen werden Übungen aus dem Brain Gym, der Kinesiologie oder Achtsamkeitsübungen, die für die behandelten Themen hilfreich und unterstützend wirken, besprochen und ausprobiert. Die Module sind zeitlich so gestaltet, dass einzelne Themen verschoben werden können oder Wünsche der Teilnehmenden zu anderen Themen berücksichtigt werden können.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien wie Stifte und Papier, Snack für die Mittagspause, Getränk, Mund-Nasen-Maske.

Kontakt und Info: vhs@quickborn.de, 04106-6129960, Kursnummer 1202-A und 1202-B, Entgelt: 89€, www.vhs-quickborn.de

Foto: Lehrgang zur Nachhilfelehrerin/zum Nachhilfelehrer bei der VHS Quickborn.
Quelle: Pexels

quickborn VHS
Navigation
Termine heute