Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | VHS

DAS NIGHT-ART-EVENT – Geselligkeit und Kunst

Quickborn (em) Das Motto dieses einzigartigen VHS-Quickborn-Abends lautet: „Gemeinsam Zeichnen und ein Kunstwerk erstellen!“ Unter fachkundiger Leitung der Künstlerin Dörte Kirschnick werden gezielte Techniken und Wissen zum Zeichnen vermittelt. Das Motiv des Abends am Freitag, 18. September ist Ornamentik - dem Muster auf der Spur. Gezeichnet wird von 19 bis 23 Uhr, dabei wird geklönt und sich ausgetauscht bei Hintergrundmusik für gute Laune.

„Dieser Abend ist eine willkommene Auszeit vom Stress! Hier kann man auch gern mit einer guten Freundin oder einem guten Freund einen schönen und bereichernden Abend verbringen“, so die Dozentin.

Das Material wird gestellt!
Bei diesem Event treffen sich alle Interessierten und jede Person zeichnet ein eigenes Bild. Gezeichnet wird mit Stiften verschiedener Art, auch mit Polycromos und Glitzerstiften. Ein Bilderrahmen ist nicht enthalten. Das Material wird gestellt: 2 Blatt Zeichenpapier, Stifte, Getränke und kleiner Snack am Platz unter Abstand und Hygieneauflagen.

Anmeldung unter www.vhs-quickborn.de oder per E-Mail an vhs@quickborn.de zur Kursnummer 2404. Entgelt: 39 Euro.

Foto: Gemeinsam kreativ sein – das Night-Art-Event in der VHS Quickborn
Quelle: Pixabay

quickborn VHS
VHS Quickborn
VHS Quickborn
Bahnhofstr. 112
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 612 99 60
E-Mail: info (at) vhs-quickborn.de
www.vhs-quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute