Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radfahrer

Quickborn (em) Am kommenden Montag beginnen Markierungsarbeiten auf den Straßen Harksheider Weg, Pinneberger Straße innerorts, Ulzburger Landstraße nördlich Friedrichsgaber Straße und Kampmoorstraße. Eine Sperrung der Straßenzüge während der Markierungsarbeiten ist nicht geplant, es ist aber mit Verzögerungen im Verkehrsfluss zu rechnen.

Ziel der Markierungsarbeiten ist die Erneuerung von Furten und Haltelinien sowie die Einführung von Radpiktogrammen auf der Fahrbahn. Sie sollen Radfahrerinnen und Radfahrern und den Autofahrerinnen und Autofahrern signalisieren, dass Fahrräder die Fahrbahn benutzen dürfen.

Das Miteinander der Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer soll dadurch gestärkt werden. Parallel dazu werden Plakate im Straßenraum aufgehängt, die an die gegenseitige Rücksichtnahme appellieren: für die Sicherheit von Radfahrerinnen und Radfahrer ist es wichtig, dass Kraftfahrzeuge beim Überholen einen Abstand von 1,50 m einhalten.

quickborn Stadt Quickborn
Navigation
Termine heute