Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

DigitalPakt Bildung - Karin Prien übergibt Förderbescheid

Quickborn (em) Seit dem Jahr 2019 fördert der Bund die Digitalisierung der Schulen mit dem Programm „DigitalPakt Bildung“. Die Fördermittel werden über die Länder, die selber auch einen Anteil tragen, bewilligt und ausgezahlt. Die Stadt Quickborn verfügt für die Schulen über ein Fördervolumen von 993.866 €. Davon wurden in den letzten 2 Jahren bereits 2 Teilbeträge abgerufen.

Vor kurzem wurde die Auszahlung des letzten Teilbetrages in Höhe von 517.497,25 € beim Bildungsministerium beantragt.

Frau Bildungsministerin Prien hat Bürgermeister Köppl einen Förderbescheid in dieser Höhe am 21.04.2022 persönlich übergeben. Damit sind die Beschaffungen für die Quickborner Schulen im Rahmen dieses Projektes abgeschlossen.

Finanziert wurde davon zunächst die Ausstattung mit WLAN und, dort wo es erforderlich war, die Erweiterung der Netzinfrastruktur in den Schulgebäuden.

Der größte Anteil der Fördergelder wurde aber für die Ausrüstung der Klassen- und anderer Unterrichtsräume in allen Schulen mit interaktiven Monitoren als Ersatz für die bisherigen Kreidetafeln verwendet. Hierbei handelt es sich um 174 Geräte.

Die Schulträger müssen zu der Fördersumme einen Anteil von mindestens 15 % hinzugeben.
Insgesamt wurden für die Quickborner Schulen im Rahmen dieses Projektes rund 1,2 Mio Euro aufgewendet.

quickborn Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Rathausplatz
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 611 - 0
Fax: 04106 / 611-400
E-Mail: info (at) quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute