Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

Weitere Impfaktion am 12. Dezember im Rathaus Quickborn

Quickborn (em) Initiiert vom Quickborner Apotheker Gunnar Stehr von der Pinnau-Apotheke haben sich, um einen eigenen Beitrag zu leisten, 6 Quickborner Fachärzte erneut bereiterklärt, in einer gemeinsamen Aktion an einem Tag über 500 Interessierte gegen Corona zu impfen

Die Impfaktion der Quickborner Fachärzte geht am 12.12.2021 im Rathaus Quickborn in die nächste Runde. Die Stadt Quickborn stellt dafür Räumlichkeiten im Sitzungstrakt des Rathauses zur Verfügung.

Impftermine stehen für alle Personen ab 18 Jahren, deren Zweitimpfung mit Moderna, Biontech oder AstraZeneca länger als 5 Monate oder deren Erstimpfung mit Johnsen&Johnsen länger als 4 Wochen zurückliegt.

Es werden ausschließlich mRNA-Impfstoffe (Moderna, Biontech) zur Verfügung stehen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Impfstoffauswahl sich im Rahmen der Verfügbarkeit an den Empfehlungen der Stiko orientiert.

Unter www.impfen-quickborn.de können ab sofort Termine für den 12.12.2021 gebucht werden. Um den Aufwand für alle Beteiligten so gering wie möglich zu halten, sind die Termine ausschließlich über diese Seite buchbar.

Fragen zum Ablauf können alle Interessierten per E-Mail an impfen-quickborn@web.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 04106 2277 (Pinnau-Apotheke) stellen.

Für die Teilnehmer der Aktion vom 31.07.2021 ist ein weiterer Impftermin am 16.01.2022 vorgesehen.

quickborn Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Rathausplatz
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 611 - 0
Fax: 04106 / 611-400
E-Mail: info (at) quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute