Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

VHS Nähbienen nähen Masken für Mitarbeiter im Einzelhandel

Quickborn (em) Die VHS-Näh-Bienen reagieren auf die Lockerungen zum Verhalten in der Coronasituation und nähen nun Mund-Nase-Masken für den Einzelhandel. Einzelhändlerinnen und Einzelhändler können Masken für ihre Mitarbeitenden anmelden.

„Nachdem wir mit über 550 Mund-Nase-Masken die Gesundheits- und Senioreneinrichtungen in und um Quickborn erfolgreich unterstützen konnten, möchten wir nun mit unserem kreativen VHS-Näh-Bienen-Team weiter helfen. Auch der kleine und mittlere Einzelhandel in der Eulenstadt ist von der Corona-Krise stark betroffen. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass diese Läden weiter ihr Geschäft für uns betreiben können“, betont VHS-Leiterin Anette Ehrenstein.

Die VHS-Näh-Bienen unterstützen konkret:

a) die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im lokalen kleinen Einzelhandel

b) die Seniorinnen und Senioren und weitere Risikogruppen

Um das Tragen von Mund-Nase-Masken immer mehr im gesellschaftlichen Alltag zu etablieren, ist es sinnvoll, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einzelhandelsläden ihrer Kundschaft mit einer Maske entgegentreten und damit signalisieren: „Ich passe auf Dich auf und komme meiner Verantwortung nach. Meine Maske soll Dich vor einer eventuellen Ansteckung durch mich schützen.“ Einzelhändlerinnen und Einzelhändler können sich unter der E-Mail vhs@quickborn.de an die VHS-Näh-Bienen wenden. Seniorinnen und Senioren sowie Personen von Risikogruppen ebenfalls. Das VHS-Team betont: „Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich und die Menschen in Ihrer Umgebung auf. Tragen Sie eine Maske - es gibt viele kreative Möglichkeiten, sich selbst eine zu basteln - ein Schal tut es auch!“

Foto: Pixabay | Mund-Nase-Masken zu tragen, bedeutet Verantwortung zu übernehmen – die VHS-Näh-Bienen unterstützen dieses Anliegen.

quickborn Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Rathausplatz
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 611 - 0
Fax: 04106 / 611-400
E-Mail: info (at) quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute