Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Rotary

Ode an die Freude - ein Großprojekt für die Kultur

Quickborn (em) Die Probleme freischaffender MusikerInnen sind aktueller und brennender denn je. Bereits im letzten Jahr haben daher der Rotary Distrikt 1841 und Festival4 e.V., der Förderverein des VdSQ (Verband der Streichquartette und weiterer Kammermusikensembles e.V.), mit großem Erfolg über 40.000 € mit Benefizkonzerten an Spenden gesammelt, um freischaffende Kammermusikensembles, die durch Corona in wirtschaftliche Not geraten sind, zu unterstützen.

Diese Hilfsmaßnahme wird in diesem Jahr ausgeweitet. Rotary-Clubs in ganz Deutschland wollen im Gedenken an das Beethoven-Jahr 2020 einen einzigartigen Beitrag zur Linderung dieser Not leisten. Unter dem Titel „Tag der Kammermusik“ gedenken im Juni zahlreiche herausragende Kammermusik-Ensembles ihrem ehemaligen, ebenfalls freischaffenden Kollegen Ludwig van Beethoven. Die Schirmherrschaft über die zahlreichen Benefizkonzerte auf höchstem Niveau hat wieder die international gefeierte Virtuosin Anne-Sophie Mutter übernommen.

Das Konzert des Rotary Club Quickborn findet am 20. Juni um 14.00 Uhr und 17.00 Uhr in der Rellinger Rundkirche statt – natürlich unter Einhaltung aller aktuellen Corona-Schutzregeln. Der Eintritt kostet 25 Euro. Die Einnahmen und Spenden aus dem Konzert gehen an ein Rotary-Hilfswerk und werden zu hundert Prozent an hilfsbedürftige Musikerinnen und Musiker weitergeleitet.

Besucher*innen können sich auf folgende Künster*innen freuen:
TAMÁS PÁLFALVI (Trompete - Fanny Mendelssohn Förderpreisträger) ANDREY DENISENKO (Klavier) DOMINIK WAGNER (Kontrabass – Fanny Mendelssohn Förderpreisträger) JULIUS BECK (Violine - NDR Elbphilharmonie Orchester) BARBARA GRUSZCZYNSKA (Violine - NDR Elbphilharmonie Orchester) ALLA RUTTER (Viola - NDR Elbphilharmonie Orchester) SEBASTIAN GAEDE (Violoncello - NDR Elbphilharmonie Orchester)

Wichtige Informationen für die Besucher*innen:
- Bitte vorab zum Konzert anmelden unter: rotary-quickborn@pr-integra.com
- Bitte genesen, getestet oder geimpft zum Konzert kommen
- Den Eintritt in Höhe von 25 Euro bitte überweisen an: Rotary Club Quickborn, IBAN DE19230510300007088800

Weitere Informationen: www.festival4.com und über www.rotary-quickborn.de

quickborn Rotary
Navigation
Termine heute