Warning: file_get_contents(https://home.regenta-net.de/mediathek/api/tv?portal=sm|both): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/quickborn/index.php on line 633
Stadtmagazin Quickborn - Mehrere Wohnungseinbrüche – Polizei sucht Zeugen! Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Polizei

Mehrere Wohnungseinbrüche – Polizei sucht Zeugen!

Quickborn (em) Am Freitag, 17. Januar, ist es in Quickborn und Bönningstedt zu insgesamt drei Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Ermittler bitten um Hinweise aus der Bevölkerung.

In Quickborn versuchten Unbekannte, gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Liliencronstraße einzudringen. Die Tatzeit liegt zwischen 17.30 Uhr und 23.30 Uhr. Es gelang ihnen nicht, in das Gebäude einzudringen.

Eine weitere Tat ereignete sich in der Lessingstraße. Hier verschafften sich unbekannte Täter zwischen 17:55 Uhr und 19:55 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Entwendet wurde in erster Linie Schmuck. In Bönningstedt brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Franz-Rabe-Straße ein. Die Tat geschah zwischen 14.30 Uhr und 20.40 Uhr. Auch hier wurde Schmuck entwendet.

Die Kriminalpolizei Pinneberg ermittelt in allen drei Fällen. Zeugen, die im Bereich der Tatorte verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer
0 41 01 - 20 20 zu melden.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

quickborn Polizei
Navigation
Termine heute