Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Kulturverein Quickborn

Weihnachtlicher Dixieland mit den Alabama Hot Six

Quickborn (em) Am Freitag den 3. Dezember, um 19:30 Uhr, kurz vor dem Nikolaustag, gibt es für die Freunde des großen Traditional Jazz wieder einen besonderen Leckerbissen. In Quickborns Kult-Kneipe dem „Kamphuis“, Kampstraße 57, kommt als adventlicher Dämmerschoppen weihnachtlicher Dixieland-Jazz zu Gehör.

Das Kamphuis in Zusammenarbeit mit dem Kultur-Verein bringt damit einmal mehr eine besondere Variante des Traditional Jazz in unsere Stadt.

Auch in den Südstaaten der USA, der Heimat des Dixieland Jazz, wird die weihnachtliche Zeit mit dieser besonderen rhythmischen Musik begleitet. Gastgeber Olaf und Kristina Pralle machen sicher, dass es neben feinem Jazz in vorweihnachtlichen Stimmung, auch eine kleine Überraschung zum kommenden Nikolaustag gibt.

Für den Jazz sorgen einmal mehr die Musiker der renommierten „Alabama Hot Six“ mit Gunnar Thielemann an der Trompete, die auf ihrer Tournee wieder gerne einen Stopp in Quickborn einlegen und die für diesen Tag ein besonderes Programm einstudiert haben.

Der Eintritt beträgt € 20.00 und der Vorverkauf im Kamphuis hat begonnen. Kartenreservierungen unter >derquickborner@t-online.de< . Wegen der Corona-Zeit gilt der 3-G Nachweis und die Zahl der Gäste ist auf 50 begrenzt.

Foto:
© Alabama Hot Six

quickborn Kulturverein Quickborn
Navigation
Termine heute