Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | VHS

Literaturkurse und Schreibwerkstatt

Quickborn (em) Mit gleich drei interessanten Kursangeboten bietet die VHS Quickborn im Frühjahrssemester viel Auswahl für alle Literaturinteressierten:

Die Schreibwerkstatt – Kreatives Schreiben
Ab Mittwoch, 5. Februar, 09.30 bis 11 Uhr bietet die beliebte Dozentin, Irene Lühdorff, mit 12 wöchentlichen Terminen einen lebendigen Schreibkurs an. Lühdorff erklärt: „Täglich gehen uns viele Gedanken durch den Kopf. Geräusche, Gerüche und andere Zufälligkeiten lösen Erinnerungen aus, lustige, vielleicht sogar peinliche, freudige und traurige. Da kann es hilfreich sein, das zu Papier zu bringen und damit die Gedanken zu ordnen und sie vielleicht sogar neu zu bewerten. Im vertrauten Kreis wird vorgelesen: daraus erwachsen sehr oft neue Einsichten; man geht bereichert in den Alltag zurück. Aber wir schreiben auch „Nonsense-Geschichten“, dichten Märchen, versuchen uns an Versen. Ein Stichwort genügt als Auslöser – Thema verfehlt gibt es nicht!“

Literaturkreis – mit der Autorin Sandra Dünschede

Monatliche treffen sich Lesefreudige, um sich im Gespräch über die unterschiedlichen Leseerfahrungen auszutauschen. Das jeweilige Buch sollte zuvor zu Hause gelesen werden. An jedem Abend wird ein anderes Buch besprochen. Begonnen wird mit Yewande Omotoso: Die Frau nebenan. Die weitere Lektüre wird jeweils gemeinsam festgelegt. Der Kurs startet ab Mittwoch, 19. Februar, 17 bis 18.30 Uhr.

Schreibwerkstatt am Abend -mit der Autorin Sandra Dünschede
Diese monatliche Werkstatt richtet sich an alle, die Spaß am kreativen Schreiben haben. Die Dozentin und Autorin Sandra Dünschede betont: „Gemeinsam bestücken wir unseren Autorenkoffer mit theoretischem Rüstzeug und verfassen eigene Texte, die wir anschließend diskutieren. So schulen wir unsere Fähigkeit, fremde und eigene Texte zu beurteilen. Auch Lesungen und Veröffentlichungen können auf Wunsch Thema dieser Werkstatt sein.“

Anmeldungen zum „Kreativen Schreiben“ zur Kursnr.: 2102, zum Literaturkreis Kursnr.: 2103 und zur Schreibwerkstatt Kursnr: 2104 über www.vhs@quickborn.de oder per Email an: vhs@quickborn.de. Info: 04106-6129960.

Foto: Literaturkurse sind sehr beliebt! Jetzt dabei sein. (Quelle: pixabay)

quickborn VHS
VHS Quickborn
VHS Quickborn
Bahnhofstr. 112
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 612 99 60
E-Mail: info (at) vhs-quickborn.de
www.vhs-quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute