Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | VHS

Hypnose Kompaktausbildung

Quickborn (em/kv) Fast jeder hat schon einmal von Hypnose gehört und jeder stellt sich darunter etwas anderes vor, dabei fasziniert kaum ein anderes Thema so sehr und wirft gleichzeitig so viele Fragen auf.

Das Schöne an der Hypnose ist, dass jeder sie lernen kann und daher bietet die VHS Quickborn am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Juli, jeweils 10 bis 18 Uhr einen Kompakt- lehrgang zum Hypnosecoach an. Ein weiterer Kompaktlehrgang wird im Herbstsemester am 27. und 28. Oktober angeboten.

Anette Ehrenstein, Leiterin der VHS Quickborn erklärt: „Lernen Sie bei dem Hypnosecoach und Hypnotiseur Paul Philipp Altmann die Grundlagen einer Hypnose in nur zwei Tagen. Sie sind anschließend in der Lage, andere Menschen mittels verschiedener Hypnosetechniken im Rahmen einer kompletten Hypnosesitzung zu betreuen. Sie lernen den kompletten Ablauf einer Hypnose in Form eines Vorgespräches, einem Vortest sowie der gezielten Trance, dem Herausführen aus einer Hypnose, dem folgenden Nachgespräch und, auf Wunsch, auch einer Selbsthypnose. Nutzen Sie ihre Eintrittskarte in die Welt des Unterbewusstseins.“

Anmeldung zum Kompaktlehrgang unter, www.vhs-quickborn.de, Tel: 0 41 06 / 612 99 62 oder info@vhs-quickborn.de. Kursnr: 57400, Entgelt: 225 Euro.

Foto: ©VHS

quickborn VHS
VHS Quickborn
VHS Quickborn
Bahnhofstr. 112
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 612 99 60
E-Mail: info (at) vhs-quickborn.de
www.vhs-quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen