Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

Wahlhelfer gesucht!

Quickborn (em) Die Stadt Quickborn sucht für die Durchführung der Bundestagswahl am Wahltag, 24. September ehrenamtliche Helfer.

Die Wahlhelfer sollten möglichst wahlberechtigt, d.h. u.a. auch mind. 18 Jahre alt sein. Der Einsatz erfolgt in 2 „Schichten“ entweder von 8 bis 13 Uhr oder von 13 bis 18 Uhr. Anschließend wird dann ab 18 Uhr gemeinsam ausgezählt.

In den Gemeinden Hasloh und Bönningstedt sowie in der Stadt Quickborn werden insgesamt ca. 200 ehrenamtliche Wahlhelfer im Einsatz sein, wobei noch ca. 20 Personen gesucht werden, die sich am Wahltag ehrenamtlich engagieren möchten.

Für die eingesetzten Wahlhelfer wird eine Aufwandspauschale von 40 Euro ausgezahlt.

Interessierte wenden sich bitte an das Wahlbüro der Stadt Quickborn, Tel.: 0 41 06 / 61 12 71.

Die Stadt Quickborn bedankt sich auf diesem Wege bei allen Wahlhelfern für das ehrenamtliche Engagement.
Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Rathausplatz
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 611 - 0
Fax: 04106 / 611-400
E-Mail: info (at) quickborn.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen