Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

Eulenfest: Frühzeitiges Ende wegen Alkoholkonsum

Quickborn (em) Änderungen zum Veranstaltungsablauf Laternenumzüge, Feuerwerk und Budenzauber am Freitag, 15. September.

Diese Veranstaltung im Rahmen des jährlichen Eulen- und Schützenfestes der Stadt Quickborn war ursprünglich im wesentlichen ein fröhliches Familienfest. Eltern kamen mit ihren Kindern, angeführt von den Musikzügen, an den Freizeitsee, um dort das große Feuerwerk sowie das Fackelschwimmen der DLRG anzuschauen.

Seit einigen Jahren wurde die Veranstaltung um den Budenzauber am See erweitert. Dieser beinhaltet nicht nur Verzehr- und Getränkestände, sondern auch eine Bühne mit Musik.
Das hat in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass diese Veranstaltung immer mehr zum Anziehungspunkt für Jugendliche wurde. Im Prinzip ist das sehr schön, denn es ist ein Fest für alle. Nicht schön ist, dass die Jugendlichen, zum Teil fast noch Kinder, dort nur erscheinen, um Alkohol in sehr großen Mengen zu konsumieren und sich dort bis in die frühen Morgenstunden aufzuhalten. Das bereitet erhebliche Probleme.

Aus diesem Grund hat die Stadt Quickborn beschlossen, auf die Bühne mit Musikprogramm zu verzichten und die Veranstaltung nach einem kurzen, gemütlichen Ausklang an den Verzehr- und Getränkeständen bald nach dem Feuerwerk, um ca. 22 Uhr, zu beenden.

In der Hoffnung, die Veranstaltung so wieder in ruhigere Bahnen zu lenken, freut sich die Stadt Quickborn auf viele gut gelaunte Besucher.
Stadt Quickborn
Stadt Quickborn
Rathausplatz
25451 Quickborn
Tel.: 04106 / 611 - 0
Fax: 04106 / 611-400
E-Mail: info (at) quickborn.de
Weitere Artikel lesen