Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Stadt Quickborn

Musik zur Marktzeit – Midsommarfest und Familientag

Quickborn (em) Von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 18. Juni findet auf dem Rathausplatz der alljährliche Familientag mit dem beliebten Flohmarkt statt.

Auch in diesem Jahr wird der beliebte Familientag verlängert und beginnt bereits am Samstagvormittag, 17. Juni mit „Musik zur Marktzeit“ auf dem Wochenmarkt. Von ca. 10 Uhr bis 12 Uhr präsentiert „Wyld Paradise Acoustic Duo“ von der Quickborner Musikschule „Limited Tones Music Academy“ ein kleines kulinarisches Angebot.

Weiter geht es ab 18 Uhr mit dem Midsommarfest auf dem Rathausplatz. Neben Live-Musik auf der Bühne von „Punch`n Judy“ und „Grobschliff“ – organisiert von Pralle´s Kamphuis - gibt es ein breites Angebot an leckeren Speisen und Getränken, welches rund um die kleinen Midsommarfeuer genossen werden kann.

Am Sonntag, 18. Juni geht es von 11 Uhr bis 17 Uhr – bereits zum 18. Mal - weiter mit dem Familientag. Wieder gibt es ein vielfältiges Programm für große und vor allem kleine Besucher. Die kleinen Besucher dürfen sich besonders auf Clown „Mücke“ und das Kinderkonzert „Das Beste“ von „Frank & seine Freunde“ freuen.

Auch in diesem Jahr sind die Stadtwerke Quickborn als Partner bei der Veranstaltung dabei. Der Eintritt ins Freibad ist am Familientag kostenlos. Besonders die jungen Besucher wird es freuen, dass auch in diesem Jahr wieder das beliebte Bobby-Car-Rennen in der Zeit von 11 Uhr bis 13 Uhr stattfindet.

Anmeldungen können formlos per E-Mail unter jugend@quickborn.de erfolgen.
Nähere Informationen hierzu gibt es auch bei Susanne Golditz (Tel. 0 41 06 / 61 11 86).

Ein Flohmarkt, Informations- und Verzehrstände, Aktionen sowie ein buntes und abwechslungsreiches Bühnenprogramm laden zum Verweilen ein. Der Aufbau der nummerierten Flohmarktstände kann am Sonntag, 18. Juni ab 9 Uhr (nicht früher!) erfolgen.

Bei Rückfragen steht Nicole Münster (Tel. 0 41 06 / 61 11 44) gerne zur Verfügung.
Navigation
Termine heute