Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Rotary Club

Schwerpunkt: Rund um die Pflanze und den Baumlehrpfad

Quickborn (em) Peter Heydorn, neuer Präsident des Rotary Club Quickborn und Altpräsident Jens Bosse ziehen anlässlich ihrer Ämterübergabe Bilanz zu dem abgelaufenen Rotarischen Jahr 2018/2019 und geben Ausblicke für das Jahr 2019/2020.

Im neuen Rotarischen Jahr des RC Quickborn wird die Pflanze im Mittelpunkt stehen. Dies ist eine Herzensangelegenheit des neuen Präsidenten und Baumschulers, Peter Heydorn. Aber selbstverständlich werden auch altbewährte Projekte, wie die Kadener Runde, die Berufsberatung, der Baum des Jahres, das Neujahrskonzert, das Apfel- / Bienen- / Jugendprojekt und der Schüleraustausch fortgeführt, bevor im Mai 2020 für den RC Quickborn das 30. Jubiläumsjahr beginnt.

So wird als neue Initiative eine Gemeindefläche in Quickborn gesucht, um sie dann mit jungen Pflanzensetzlingen zu bepflanzen. Hier möchte der RC Quickborn initiativ sein und sich auch unter Mithilfe der Bürger engagieren. „Dem Treibhaus-Effekt wollen wir durch C02-Bindung mit einer Aufforstung entgegenwirken“, so Peter Heydorn. Wohlwissend, dass dies keinen vollständigen Ausgleich schaffen kann, so sei es doch ein Anfang. Hierdurch soll auch eine weitere Sensibilisierung der Bevölkerung erreicht werden.

Das bekannte Projekt Baumlehrpfad am Freizeitsee wird fortgeführt und durch eine neue Idee in diesem Jahr erweitert. Eine knapp 250 Jahre alte Baumscheibe soll aufgestellt werden. Hier können anschaulich Vergangenheit und Entwicklungen von Klima, Technik und Gesellschaft dargestellt werden. Gleichzeitig soll sie aber auch als Hinweis dienen, wie wichtig es ist, nachhaltig mit unserer Zukunft und unseren Ressourcen (Motto des letzten Rotarischen Jahres) umzugehen. Hierzu gehört immer wieder auf die Besonderheiten der Pflanzenwelt zu verweisen, zum Beispiel durch Besuche von Garten-, Forst- und Obstanlagen. Es gilt zu interessieren, aufzuklären, einzubeziehen und Engagement für Natur und Umwelt zu zeigen.

Die Quickborner Rotarier engagieren sich auch weiterhin besonders im Gemeinwohl. Die Aktivitäten sind so ausgerichtet, dass viele Bürgerinnen und Bürger durch verschiedene Veranstaltungen die Aktivität des RC Quickborn kennen lernen und auch davon profitieren. So zum Beispiel: Neujahrskonzert, Stipendium zur Begabtenförderung des Hamburger Konservatoriums, Schülerpreis für Quickborner Schüler und Jugendaustausch.

Der RC Quickborn möchte mit vielen Bürgerinnen und Bürgern aus Quickborn und Umgebung ins Gespräch kommen und hofft viele Menschen für einen Besuch motivieren zu können. Insbesondere an folgenden Terminen besteht hierzu die Möglichkeit:

• 24. August | 14 bis 18 Uhr: RCQ Bienenprojekt am Golfclub Weidenhof Mühlenstrasse in Pinneberg: Darstellung Imkerei, Informationen und Führungen zu „Rolle der Insekten in der Natur“, „Was benötigen Insekten für Lebensbedingungen/Pflanzen“, „Was kann ein jeder zur Förderung beitragen“, Verkauf von Honig eingebracht durch „rotarische Bienen“ und Pflanzen für das Bienenprojekt und Jugendförderung (Schulimker AG Grundschule Brande-Hörnerkirchen sowie Schülerpreis Quickborn), Vorstellung Rotary und Jugendarbeit/Schüleraustausch.

• 14. September | 11 bis 14 Uhr: Baumpflanzaktion „Baum des Jahres 2019“ (Flatterulme) am Baumlehrpfad am Freizeitsee in Quickborn mit anschließendem Grillfest.

• 21. September | 13.30 Uhr bis 19 Uhr: Eulenmarkt Quickborn mit der Verlosung vieler Pflanzen zu Gunsten des Baumlehrpfades und weiterer Präsentation der Tätigkeiten des Rotary Club Quickborn. Es wird Federweißer mit selbstgebackenem Zwiebelkuchen angeboten.

• 25. Januar | ab 18 Uhr: Neujahrs- und Benefizkonzert mit jungen Künstlern unter dem Motto „Jung und verdammt gut“ sowie dem traditionellen Jahresrückblick von Rotarier Frank Sonntag im Arthur-Grenz-Saal Quickborn. Auch dieser Erlös wird gemeinnützigen Zwecken zugeführt.

Interessierte erhalten weitere Informationen unter: www.rotary-quickborn.de

Foto:
(v.l.n.r.) Jens Bosse (Ehemaliger Präsident des Rotary Club Quickborn), Ute Pfestorf (Rotary-Pressesprecherin) und Peter Heydorn (Neuer Präsident des Rotary Club Quickborn)

quickborn Rotary Club
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen