Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Quickborner Speeldeel

Sluderkraam in Möhlmanns Gaarn

Quickborn (em) Niederdeutscher Schwank in 3 Akten von Helmut Schmidt: Der Witwe Dina Möhlmann entgeht nichts in ihrer Nachbarschaft in dem ostfriesischen Ort Rhauderfehn. Sie hält ihre Nachbarn ständig über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden, übertreibt mit ihrem Wissen aber auch ganz gerne mal.

Sie lästert über jeden ab, ist aber auch auf jedermanns Seite und bekommt so manches Geschehnis und einige Tatsachen durcheinander. Langsam aber sicher setzt sie sich mit ihren zusammengereimten Halbwahrheiten bei allen Nachbarn in die Nesseln, weil sie ihr loses Mundwerk nicht halten kann. Als jedoch der Student Sascha nach Abbruch seines Studiums bei seinen Eltern nicht mehr unterkommen kann, weil diese sein Zimmer bereits vermietet haben und auch noch ein Obdachloser bei Dina um Unterkunft bittet, und sie diese beiden bei sich unterbringt, wendet sich das Blatt in der Nachbarschaft. Und dann will Dina sogar nochmal heiraten…

Die Aufführung finden statt im Artur-Grenz-Saal, Am Freibad 7, 25451 Quickborn.

Die Premiere findet statt am:
Samstag, 7. Oktober – 20 Uhr


Weitere Aufführungen:
• Sonntag, 8. Oktober – 16 Uhr
• Freitag, 13. Oktober – 20 Uhr
• Samstag, 14. Oktober – 20 Uhr

Der Eintritt beträgt 9 Euro.
Die Karten sind im Vorverkauf ab Samstag, 23. September in folgenden Geschäften zu haben:
Buchhandlung Theophil, Am Freibad 4a, Quickborn
Elektro Bollmann, Steindamm 1-3, Ellerau
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen