Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Polizei

Geblitzt und übergeschnappt – Raser beschädigt Blitzer

Bilsen (em) In der Kieler Straße ist es am Samstag, 22. April zur Sachbeschädigung an einer Geschwindigkeitsmessanlage gekommen. Gegen 22.45 Uhr erzeugte lautes Scheppern die Aufmerksamkeit eines Zeugen, der im Anschluss zwei sich zu Fuß von der Messanlage in Richtung Quickborn entfernende junge Männer beobachtete. Ein Schaden war nicht zu sehen.

Zehn Minuten später erklangen erneut Geräusche und laute Stimmen. Der gleiche Zeuge sah daraufhin einen jungen schlank gebauten Mann mit einer Größe von 1,75 bis 1,85 Metern zur Beifahrertür eines wartenden Wagens laufen, der die Örtlichkeit in Richtung Quickborn verließ. Weiterhin stellte der Zeuge jetzt einen Schaden an der Anlage und einen davor liegenden Stein fest und alarmierte daraufhin die Polizei.

Die Streife konnte den beschriebenen Wagen, bei dem es sich möglicherweise um ein helles Auto in Golf-Größe gehandelt haben soll, zwar nicht antreffen, dafür allerdings einen zerbrochenen Porenbetonstein und eine zurückgelassene Sonnenbrille.

Nach erster Einschätzung beschädigten die Unbekannten den Blitzer mit dem Stein lediglich leicht, so dass die Beamten mit Spannung die Auswertung der gemessenen Verstöße erwarten, die Geschwindigkeitsüberschreitungen des aus Richtung Langeln kommenden Verkehrs dokumentiert...

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

quickborn Polizei
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen