Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Polizei

Wahlplakate angezündet

Ellerbek (em) Am Mittwoch, 16. August sind in der Rugenberger Straße zwei Wahlplakate angezündet worden.

Ein Zeuge hatte zunächst ein bereits brennendes Wahlplakat festgestellt und kurz darauf einen Mann beobachtet, der mutmaßlich ein weiteres Wahlplakat anzündete.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten anhand der Täterbeschreibung des Zeugen in der Nähe einen Tatverdächtigen antreffen, der jedoch bestritt, das Feuer gelegt zu haben. Der Tatverdächtige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Die Polizei Rellingen hat die Ermittlungen übernommen. Die Hintergründe zu der Tat sind bislang unklar.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen