Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Polizei

Diebstahl von zwei Fahrzeugen und drei Fahrzeugkennzeichen

Quickborn (em) In der Nacht zu Dienstag, 27. Juni ist in Quickborn und in der Nacht zu Mittwoch, 28. Juni in Ellerbek ein Fahrzeug gestohlen worden. Bei beiden Fahrzeugen handelt es sich um einen sogenannten Multivan von VW. Weiterhin wurden in den gleichen Nächten drei Fahrzeugkennzeichen in Quickborn abmontiert und entwendet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die durch ihre Hinweise zur Tataufklärung beitragen können.

In Quickborn kam es in der Jahnstraße zum Diebstahl eines grünen Pkw VW T5 der Ausstattungslinie California-Beach. Das Fahrzeug mit Aufstelldach und hinten angebrachtem Fahrradträger war zuletzt vom Eigentümer unter dem Carport auf dem Privatgrundstück abgestellt worden. In Ellerbek wurde ein Pkw VW T4 der Farbe Silber in der Straße Achter de Höf gestohlen.

Auch dieses Fahrzeug war vom Eigentümer vorher unter dem Carport abgestellt worden. Die Schadenshöhe bei beiden Fahrzeugen liegt bei über 40.000 Euro. Die Kennzeichendiebstähle in Quickborn ereigneten sich in der Ulzburger Landstraße kurz vor der Brücke zur BAB 7 in westliche Richtung und Höhe Friedrichsgaber Straße. Der Fall in der Theodor-Storm-Straße ereignete sich in Höhe der Einmündung Ulzburger Landstraße. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 0 41 01 / 20 20 entgegen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute