Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Quickborn | Peter Jäger

Jetzt gewinnen: 1 Exemplar „Bienen, Blüten und ein Moor“

Quickborn (em/kv) Rechtzeitig zur Ferienzeit ist das neue Jugendbuch „Bienen, Blüten und ein Moor“ erschienen – eine Geschichte, die der Autor Peter Jäger auch für gestandene Naturfreunden geschrieben hat.

Durch seinen Erzählwitz in jugendlicher Sprache und die lockeren Illustrationen von Christel Kruse kommt auf 140 Seiten keine Langeweile auf. Der Untertitel „Die Natur braucht Schutzengel“ enthält die Kernausage seines Buches. „Die Menschen sind dabei, ein ganz neues Verständnis für den Nutzen von Bienen, Hummeln und anderen Insekten zu entwickeln.“ Da hoffe er, dass sein schriftstellerischer Beitrag ein weiteres Mosaiksteinchen in diesem Prozess sein könnte. Auch seine märchenhaften Engel Piccolo und Donaldus tragen mit ihrem himmlischen Überblick zum Verständnis der Realität bei. Auf ihrem Flug zu Hamburgs „Elphi“ entdecken sie eine blühende Bienenweide. Bauer Ackermann hat mit Wildblumen ein Schlaraffenland für nützliche Insekten geschaffen. Die Hobby- Imker Hannes und Siggi sind ganz außer sich vor Freude. Und Bürgermeister Hell verrät auf einer Pressekonferenz, dass auch der Landwirt einen Grund zur Freude hat, weil Bienenfutter auf den Feldern mit Fördermitteln belohnt wird.

Immer wieder gibt es kleine Nebenszenen mit Lisa und ihren Freunden oder in der Familie. Sie zeigen auf, dass zwischenmenschliche Problemchen manchmal ganz einfach gelöst werden können. Spannung verursacht auch ein Luftballon-Weitflugwettbewerb. Und es zeigt sich wieder einmal: Alles hängt irgendwie mit allem zusammen. Und wenn es auch ein Jugendbuch ist – es gibt schon ältere „Testleser“, die ganz begeistert bekennen, sie hätten mit Vergnügen etwas dazugelernt.

Das Stadtmagazin verlost 1 Exemplar „Bienen, Blüten und ein Moor“

Stichwort: BIENEN
Teilnahmeschluss: 28.01.2019

Teilnahme
Per Post: Regenta GmbH | Landweg 6 | 24576 Bad Bramstedt
Per E-Mail: Gewinne@Regenta-Verlag.de
Per Facebook: www.facebook.com/stadtmagazin.de
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Die Gewinner werden auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht.
Alle Gewinner werden entweder per E-Mail, Post oder über Facebook über ihren Gewinn informiert.

Foto: Autor Peter Jäger

quickborn Peter Jäger
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen